Dienstag, 17. Februar 2015

Kaktus - gehäkelt und praktisch

Hiii Häkelfans

die kleine Kaktussi hier, hab ich gestern mal schnell gehäkelt. Geht wirklich sehr fix, sieht süß aus und ist auch noch praktisch. Die Kaktussi ist gleichzeitig noch ein Nadelkissen (mangels Nadeln ist auf dem Foto nur das Kissen ;-) )



frohes häkeln

Sonja

Montag, 16. Februar 2015

Der Langarmfrosch


Hii Häkelfans

Der Langarmfrosch war ein Auftragswunsch. Ein Frosch mit laaangen Armen und Beinen sollte es werden. Ich muß gestehen, ich war anfangs etwas skeptisch ob so lange Ärmchen gut aussehen werden, aber jetzt wo er fertig ist, ist es klar. Es sieht gut aus! Es sieht sogar zuckersüß aus, und ich hab schwersten Trennungsschmerz weil ihn mir in kürzester Zeit ein kleiner Junge abknöpfen wird.



frohes Häkeln

Sonja

Freitag, 13. Februar 2015

Gehäkelte Igel

Hii Häkelfans,

der kleine Hedley-Igel war einige Zeit in meiner Fluchecke geparkt. Fluchecke deswegen, weil sein rotbauner Körper nicht recht kompatibel schien.
Aber, jetzt, fix und fertig, incl Atze-Schröder-Gedenkfriese sieht er trotz dem rotbraun doch ganz igelig aus



Der kleine Igel war eher Resteverwertung. Alle kleinen braunen/schwarzen Wollreste wurden in seinem Fell verwertet :-)
Eine Anleitung kann ich euch leider nicht verlinken. Das Kerlchen ist frei Schnauze entstanden



frohes Häkeln

Sonja

Donnerstag, 12. Februar 2015

gehäkelte Babyhippos


Hii Häkelfans


Der kleine Hippo gehört zu der seltenen Gattung der Gelbschädelhippos. Diese Rasse entsteht nur, wenn einem mittendrin die pinke Wolle ausgeht ;-)
Darum guckt er auch ganz schüchtern


Der blaurot Hippo war da schon vorbildlicher. Dessen Wolle hielt fast bist zur letzten Masche. Wie gesagt, fast. Für einen Schwanz hat es dann doch nicht mehr gereicht.
... vielleicht fällt es ja niemandem auf

Die Anleitung der süßen Hippos stammt von Streifgetier, wer auch einen Hippo haben möchte, hier gehts lang:


frohes Häkeln

Sonja

Mittwoch, 11. Februar 2015

Häkelkröte Sheldon

Hii Häkelfans

Ich hab in letzter Zeit eine ganze Herde Schildkröten gehäkelt. Die Anleitung stammt von Little Muggles die meiner Meinung nach die süßesten Häkeltierchen der Welt entwirft





frohes Häkeln

Sonja


Dienstag, 10. Februar 2015

Der Problemesel

Hii Häkelfans

Mein kleiner Problemesel
Sein Problem ist... jah, schwierig zu sagen, aber ganz stimmig ist er nicht. Vielleicht wirds besser wenn ich ihm noch ne schicke Kurzhaarfrisur verpasse?


frohes Häkeln

Sonja

Montag, 9. Februar 2015

Sonja "näht"


Hii Häkelfans

Ich probier mich grad an einem neuen Hobby: nähen
Ich bin noch blutigster Anfänger und es fällt mir alles noch echt schwer. Aber, Übung macht den Meister, vielleicht wird das ja in vielen vielen Jahren nochmal was mit mir und der Nähmaschine 


Der Elefant war mein allererstes Nähwerk und ich muß sagen, das Foto schmeichelt ihm. Man sieht nicht das sein Ohr auf der anderen Seite verdreht ist, da spiegelverkehrt zugeschnitten... 


Das Teilchen sollte eigentlich eine Handyhülle werden, aber da sich das Empfängerhandy just in dem Moment in den Elektroschrotthimmel verabschiedet hatte, wurde es letztenendes umfunktioniert zur MP3 Hülle. (ist sowieso besser, da ich das Wörtchen "Nahtzugabe" bislang eher als Zusatz für Weicheier interpretiert habe, ist die Hülle sowieso zu klein für Handys geraten)


 Das Täschchen hat eine Rausziehhilfe. Einfach an der Schlaufe ziehen und der Inhalt kommt einem entgegen. Und in der Schlaufe läßt sich prima Kabelsalat unterbringen


Zwei Schlüsseltäschchen mit äusserer Schlaufe zum Anhängen an Sachen, und mit einer inneren Schlaufe zum Anketten von Schlüsseln


  Ein Häkelnadelaufbewahrungsdings mit Platz für 13 Nadeln und für eine Schere


Läßt sich prima zusammenrollen und in einer kleinen Ecke verstecken


viel Spaß beim Kreativsein

Sonja