Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

Mittwoch, 25. November 2015

Schneemänner und neues Bloglayout

Mein erster Post im neuen Bloglayout, ich bin ja soo stolz :-)


Hii Häkelfans,


pünktlich zum ersten Schnee hab ich ein paar Schneemännchen gebaut:


Eine Anleitung gibt es dafür nicht wirklich. Aber bei den vielen Schneemann Anleitungen die im Netz rumschwirren findet ihr bestimmt auch was passendes für euch

frohes häklen

Sonja

Mittwoch, 18. November 2015

Drachen - furchterregend und gehäkelt


Hii Häkelfans

damit nach den ganzen Einhörnern die Jungs nicht zu kurz kommen gibt es Draaachen!!!

Sie sehen ein bißchen genervt aus, find ich.... aber das liegt am Foto. In echt sind sie furchterregend und grauenvoll


Wie man hier ganz deutlich im Seitenprofil sehen kann ;-)


und weil es so schön war,  der grüne nochmal im Einzelfotoshooting 


Die Flügel sind übrigends nicht in der Anleitung enthalten, die hab ich geklaut aus der Lalylala Dirk der Drache Anleitung
Anleitungsrecycling halt... :-)


Frohes Häkeln

Sonja




Dienstag, 17. November 2015

Gaul mit Stirnständer... oder wie andere es nennen: Einhorn



Hi Häkelfans

niee niee niee niee aber sowas von niemals wieder Gäuler in jeglicher Form. Die Bob Marley Gedenkmatte war eine echte Strafarbeit
Aber leider halten nur reingeknüpfte Wollfäden dem Kuschelbedürfnis kleiner Mädchen nicht stand



 
 Nochmal von der Seite und nun bitte im Chor das Mähnengedöhns loben

und von hinten - loben nicht vergessen

Hab ich gesagt niemals wieder Gäuler mit Lockengedöhns?
Ich meinte nach diesen BEIDEN niemals wieder Lockengedöhns. Leider sind Einhörner derzeit der absolute Renner bei kleinen Mädchen. Warum können die nicht was einfacheres zum häkeln gut finden? Regenwürmer zum Beispiel, die wären garantiert Lockenfrei


Auch hier, Lockenlobpreisen nicht vergessen ;-)

Wer meint sich ebenfalls einen Gaul antun zu wollen, hier gehts zur ANLEITUNG

frohes Häkeln

Sonja







Montag, 16. November 2015

DAS VIEH - Endlich fertig


Hiii Häkelfans

Vermelde stolz DAS VIEH ist nun endlich fertig!!! Es hat mich Nerven ohne Ende gekostet von den Monaten.. Jahren das es die Fluchecke dauerbesetzt hat reden wir besser gleich gar nicht.
DAS VIEH hat noch ein kopfloses Geschwisterchen zuhause welches nie mehr fertig werden wird, da mir die Wolle ausgegangen ist und der Hersteller meinte sie nicht mehr produzieren zu müssen. Mein VIEH war ihm offenbar egal.
Die Anleitung kann ich nur bedingt empfehlen. Ich mußte Bauch und Kopf verändern sonst wäre DAS VIEH nichts rechtes geworden.
Ich hoffe der kleine Empfänger freut sich über seinen Schmuseteddy und stört sich nicht daran dass Ohren und Schwanz eine andere Farbe haben (wolle ausgegangen und nicht mehr die gleiche Partie bekommen...) und auch ein paar Runden am Hals etwas anders aussehen als der Rest.
Das VIEH sollte im Nachhinein Sicherheitsaugen bekommen weswegen ich ihn köpfen mußte und hab dabei den falschen Faden erwischt....
Ich sag ja, DAS VIEH hat mich Nerven gekostet...






*psst* das ist noch eine Überraschung, also nicht weitersagen, zu dem Teddy hab ich dem kleinen Mann noch das passende Schuhwerk geklöppelt. Die Anleitung dazu ist aus dem Buch "Babyschuhe häkeln"
Ich find besonders die Knöpfe total süüß


Und das Duo nochmal zusammen



frohes Häkeln

Sonja

Sonntag, 15. November 2015

SCHAF - gehäkelt und süß


Hii Häkelfans,

Das Geschwisterchen des kleinen Schäfchens ging als Geburtsgeschenk an einen kleinen Jungen, dessen Eltern mich dann fragten, was es nun sei. Man könne sich nicht einigen ob es ein Hund (!!!) oder ein Hippo (!!!!) darstellen soll
Ich hab die beiden zur Biologienachhilfe in den Zoo geschickt denn das ist doch eindeutig als süßes kleines --> SCHAF <-- br="" erkennbar="" nbsp="">




frohes häkeln

Sonja

Samstag, 14. November 2015

Der Kopf des Esels


Hii Häkelfans

mit diesem Eselskopf ärgert mich schon seit Jahren. Er wäre eigentlich eines meiner allerersten Häkelprojekte gewesen, wäre er nicht so elendsschwierig. Sieht gar nicht danach aus, gell? ... Ich hab ihn jetzt auch etwas vereinfacht, denn eigentlich wären die Ohren zweifarbig. Und zweifarbig auf 12 Maschen zu häkeln ist Strafarbeit!!!
Esel hat nun einfarbige Ohren die ihm auch viel besser stehen und bei Gelegenheit auch andere Augen, denn diese gefallen mir gar nicht




frohes häkeln

Sonja

Freitag, 13. November 2015

Babymütze - pink und gehäkelt


Hii Häkelfans

*tadaaaa* mein allererstes Mützli ist fertig. Nach nur drei Versuchen hat es nun die richtige Größe und wird bald das süße Köpfchen von Brittney* zieren

* Name von der Redaktion geändert




frohes Häkeln

Sonja